Donnerstag, der 05. April 2018

"Ich & Du und die Firma"

5.April 2018, 19.00 Uhr Stadtoldendorf

„Der Esstisch ist firmenfreie Zone“

Der Arbeitskreis „Unternehmerfrauen im Handwerk Holzminden“ hat am 05.04.2018 zu einem Vortrag der Coachingexperten Marianne und Helmut Becker eingeladen. Der Abend stand unter dem Thema „Ich und Du und die Firma“.

Es fanden sich über 40 Mitglieder des Arbeitskreises, teilweise mit Ehepartnern, und einige Gäste im Haus am Eberbach in Stadtoldendorf ein.

Marianne und Helmut Becker stellten eine Frage in den Mittelpunkt, die viele Unternehmerpaare beschäftigt: Wie kann das Berufs- und Privatleben besser miteinander in Einklang gebracht werden? Die Eheleute Becker wissen aus eigener Erfahrung, was es heißt, gemeinsam ein Unternehmen zu führen. Sie leiteten früher einen Betreib mit bis zu 70 Mitarbeitern.

Als Paar gemeinsam im eigenen Betrieb zu arbeiten hat viele Vorteile – doch es birgt auch eine große Herausforderung mit sich, wenn Privat und Berufsleben ohne klare Grenze ineinander übergehen. Gibt es Probleme in einem Bereich, wirkt sich das auch immer auf die anderen Bereiche aus: „Wenn man sich morgens am Frühstückstisch über Kindererziehung gestritten hat, dann ist vielleicht den ganzen Tag in der Firma dicke Luft“, so Marianne Becker. Ist die Firma ständig Gesprächsthema, kann das wiederum für die ganze Familie belastend sein. Manche Bereiche sollten daher dem Familienleben vorbehalten bleiben. „Beim Essen sollte firmenfreie Zone sein“. Die Experten raten dazu „feste Besprechungszeiten einzuführen, in denen in der Rolle als Unternehmerpaar betriebliche Dinge besprochen werden – am besten mit einer Tagesordnung.“

In humorvoller und ehrlicher Art führte das Ehepaar Becker durch die typischen Alltagssituationen der Unternehmerpaare, und so manch einer der Teilnehmer hat sich schmunzelnd wiedererkannt. Es gab einige Empfehlungen und Tipps der Experten, damit es in Firma und Beziehung (noch) besser läuft, und nach dem Vortrag standen die Marianne und Helmut Becker den Teilnehmern für persönliche Fragen zur Verfügung.